Lagerverwaltung und ERP Hand in Hand mit BizTalk Server 2013

Milen KoychevEnterprise Integration, Integration mit BizTalk Server

Für ein Unternehmen aus der Lebensmittelindustrie hat Sunato die Anbindung des hausinternen ERP-Systems mit der neu eingeführten Lagerverwaltung auf BizTalk-Basis realisiert.

 

Zum Projektanfang wurden wir mit der Aufgabe beauftragt, eine sichere und schnelle Anbindung der neu eingeführten Lagerverwaltung an das interne ERP-System zu realisieren. Schwerpunkt der Anbindung war das Übermitteln der Warenbewegungen (Wareneingang, Warenausgang, Bestandsveränderung etc.) sowie die Zollanmeldungen. Als Integrationsplattform wurde der BizTalk Server 2013 ausgewählt.

 

Die Anbindung der beiden Systeme beinhaltete das Umsetzen von mehr als 40 Nachrichtenformate. Dabei wurde es schnell klar, dass die Anzahl Nachrichtenformate rasch wachsen wird. Ein statisches Mappen, was ein Standardvorgehen bei BizTalk-Lösungen ist, hätte die spätere Systempflege durch das interne Team in diesem Fall erschwert. Zudem wurde eine weitere Anforderung der Fachbereiche, dass der Nachrichtenfluss sequentiell (FIFO) aber performant abgearbeitet werden soll, bekannt. Diese beiden Herausforderungen haben wir schon beim Design der Lösung stark berücksichtigt.

Durch die extra flexibel gewählte Architektur und das optimale Systemdesign auf Basis von BizTalk Server 2013, BizTalk ESB Toolkit 2.2 und BizTalk 360 konnten wir das Projekt deutlich vor Fertigstellungsdatum in höchster Qualität abliefern und an das interne Team übergeben.