Warenwirtschaft verknüpft mit zentralem Usermanagement auf Basis von Windows Azure

Milen KoychevMicrosoft Azure

Im Zeitraum August 2012 bis Mai 2013 unterstützte die Sunato GmbH den Verlag BEHR’s bei der Einführung eines zentralen Usermanagement-Systems.

Der BEHR’s Verlag gehört zum Deutschen Apotheker Verlag und ist ein Informationsdienstleister für die Lebensmittelindustrie, Gemeinschaftsverpflegung, Hotellerie und Gastronomie sowie für das Gesundheitswesen

Die Herausforderung warAbonnementen ihren Content nicht mehr nur in Print-Form, sondern auch Online via Portal bereitzustellen. Um nicht händisch alle Benutzer des Onlineportals und deren Content im Onlineportal zu pflegen, sollte die bestehende Warenwirtschaft, die zur Verwaltung von Abonnementen und Print-Medien bereits genutzt wurde, auch für die Abonnementverwaltung des Online-Contents genutzt werden. 

Die besondere Herausforderung der fachlichen Seite war, das Usermanagement mit dem offline Warenwirtschaft-System zu verbinden.

Die Anforderungen an das künftige System waren früh in der von uns begleiteten Analyse klar definiert.

Die Abonnenten sollten ihren Content nicht mehr nur in Print-Form, sondern auch Online via personalisierte Portaloberfläche erhalten. Um nicht händisch alle Benutzer des Onlineportals und deren Content im Onlineportal zu pflegen, sollte die bestehende Warenwirtschaft, die zur Verwaltung von Abonnenten und Print-Medien bereits genutzt wurde, an ein zentrales Usermanagement angebunden werden. 

Das zentrale Usermanagement sollte für bestehende und künftige Systeme des Verlags die Rolle eines Identityproviders übernehmen und somit die Benutzeridentitäten für den Verlag zentral und eindeutig verwalten.

Die Lösung des Projektteams: Windows Azure Plattform für das zentrale Usermanagement, um Abonnementen aus der Warenwirtschaft mit Onlineportal zu verknüpfen und diesen Usern den von ihnen bereits in Print-Form genutzten Content auch in online Form bereitzustellen.

Bei Windows Azure handelt es sich um einen Dienst von Microsoft, der eine flexible und hochverfügbare Laufzeitumgebung für den Betrieb von Internetanwendungen bietet. Der redundant ausgelegte Betrieb der Lösung in Microsoft Rechenzentren stellt sicher, dass die Anforderungen an die Verfügbarkeit und mögliche Skalierungen erfüllt werden.

Neben dem Usermanagement wurde auch die Anbindung an das Warenwirtschaftssystem auf Basis der Windows Azure Technologie realisiert. Durch die Anbindung der Warenwirtschaft an die Online Systeme wird es möglich, online- und offline-Kunden zu Verknüpfen und eine einheitliche Datensicht zu erhalten.

Am 07.Mai 2013 hat die Sunato GmbH gemeinsam mit dem Verlag BEHR’s das zentrale Usermanagement erfolgreich in den produktiven Betrieb überführt.

Unser Kunde BEHR’s über uns:Schon während der Erstellung des Konzepts legten die Mitarbeiter von Sunato großen Wert darauf, unsere Anforderungen im Detail genau zu verstehen. Auch in den folgenden Projektphasen war die Zusammenarbeit immer sehr konstruktiv: Durch die schnelle und unkomplizierte Kommunikation zwischen uns und Sunato konnten Anpassungen und Korrekturen immer kurzfristig umgesetzt werden. Außerdem wurden Fragen zum Projekt, die andere Dienstleister betrafen, von Sunato direkt mit diesen geklärt. Das hat viel Zeit gespart und trug zusätzlich zum Erfolg des Projekts bei.