Mobiles B2B mit Microsoft Dynamics AX und Apps von Sunato

Milen KoychevMicrosoft Dynamics Mobile

Ein Kunde aus der Baustoff-Branche setzt Microsofts Mittelstands ERP Lösung Dynamics AX ein. Wir wurden beauftragt, den Bestellvorgang für die Kunden um einen weiteren Channel zu erweitern: Apps!

Im ersten Schritt wurde in AX eine Schnittstelle definiert, um die Kommunikation mit den Smartphones und Tablets zu ermöglichen. Vor den eigentlichen Bestellprozess ist eine einmalige Geräteregistrierung vorgeschaltet, die zum einen den Zugriff auf den definierten Kundenkreis beschränkt und zum anderen das spätere Sperren von Clients ermöglicht.

mobile erp

Eines der zentralen Ziele der App ist es, den Bestellprozess des Kunden genau dort unkompliziert abzubilden, wo er eigentlich statt findet: auf der Baustelle. Nicht immer herrschen in diesem Szenario optimale Mobilfunkverbindungen, einfachstes Beispiel ist der Keller. Somit stand bereits zu Beginn fest: die App muss auch offline die Erfassung von Bestellungen ermöglichen. Hierfür liefern wir mit der App eine mit Produktdaten gefüllte lokale Datenbank aus, die eine Unterstützung des Bestellprozesses und das Durchführen von Plausibilitätsprüfungen ermöglicht.

Dynamics AX App für iOS und Android

Dynamics AX App für iOS und Android

Dynamics AX App für iOS und Android

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dynamics AX App für iOS und Android    Dynamics AX App für iOS und Android

Mit den Apps erweitert unser Kunde den etablierten Prozess und integriert den Mobile Channel direkt im ERP. Neben der rein funktionalen Abbildung des Anwendungsfalls bietet solch eine Business App dem Kunden natürlich auch die Möglichkeit, sich vom Wettbewerb abzugrenzen.

Offensichtlich ist, dass die Entwicklung von Business Apps einen stärkeren Fokus auf die Themen Sicherheit und Datenintegrität hat. Ebenso entscheidend ist aber auch das Verständnis kaufmännischer Prozesse sowie die Kenntnis der relevanten Systeme. Hier können wir unsere Erfahrungen und Know How über Backend-Themen ausspielen, was wir auch als Microsoft Gold Partner unterstreichen.