Windows 8 per Kachel herunterfahren

Milen KoychevMobility

Die meisten Windows 8 Nutzer fahren Ihr System über die Setting Funktion in der Charms Bar herunter.

image_thumb3

 

Alternativ lässt sich die Hardware in den Energie Optionen so konfigurieren, dass das System auf Knopfdruck oder beim zuklappen (für Laptops) herunterfährt bzw. in den Schlafmodus wechselt.

image_thumb8[1]

 

Vor allem für klassische PCs bietet sich eine Kachel zum herunterfahren an. Hierzu legt man im Explorer per Rechtsklick einen neue Verknüpfung an.

image_thumb5

 

Als Ziel wird shutdown /s /t 0 eingegeben (oder shutdown /r /t 0 für einen Neustart)

image_thumb8 

 

Im folgenden Dialog wird noch der Name der Verknüpfung vergeben:

image_thumb11

 

Nun kann im Explorer per Rechtsklick auf die Verknüpfung, eine neue Kachel erzeugt werden.

image_thumb15

 

Durch klick auf die Kachel fährt der Rechner sofort herunter.

image_thumb18

Damit die Kachel das rote Icon bekommt, muss vor dem “Pin to Start” das Icon der Verknüpfung angepasst werden (Rechtsklick, Eigenschaften, Icon ändern).